Dolmetscher

Sie sind auf der Suche nach einem qualifizierten Dolmetscher für den Einsatz in der Therapie oder Beratung? Durch unsere zahlreichen Schulungen ist es uns gelungen, an der Etablierung und am Ausbau eines Netzes an geschulten Sprach- und Kulturmittler/innen mitzuwirken. Es existieren Pools für folgende Standorte und Regionen: —  Altenkirchen —  Bad Kreuznach —  Bingen —  Bitburg —  Cochem —  Diez —  Kaiserslautern —  Koblenz —  Ludwigshafen —  Mainz —  Mayen —  Speyer —  Trier Falls sie eine/n Sprach- und Kulturmittler/in brauchen, wenden Sie sich direkt an die Koordinierungsstelle oder an das für Ihre Region zuständige Psychosoziale Zentrum für Flüchtlinge (nur für die Einsatzbereiche Therapie und Psychosoziale Beratung). Kontakt zu Psychosozialen Zentren: siehe Landkarte auf der Startseite Projekt DOOR Ein weiteres Angebot zur Vermittlung von Dolmetschern bietet das Projekt DOOR in Mainz, Germersheim und Koblenz. DOOR ist ein Projekt der ARBEIT & LEBEN gGmbH. Die Dolmetscher/innen werden auch für Übersetzungen bei sozialen Einrichtungen, Behörden, Arztbesuchen, Schulen, Kitas vermittelt: arbeit-und-leben.de/…/dolmetschen… Video- und Telefondolmetscherdienste Die der Koordinierungsstelle bekannten Akteure, die bereits Video- bzw. Telefon- dolmetscherdienste in Anspruch genommen haben, ziehen eine positive Bilanz und zeigen sich zufrieden mit dem Service. Ein Grund dafür, warum diese Dienste nicht flächendeckend im Einsatz sind, ist sicherlich der damit verbundene finanzielle Aufwand. In den meisten Modellen wird eine monatliche Grundgebühr erhoben und zusätzlich ein Betrag pro in Anspruch genommener Minute berechnet. Weitere Kosten, die entstehen können sind einmalige Anschluss- oder Vermittlungsgebühren. Auf folgende Video- bzw. Telefondolmetscherdienste machen wir aufmerksam: LingaTel Global Voices LingoConnect lingatel.de globalvoicesde.de/video-dolmetschen.php xplando SAVD VideoDolmetschen xplando.com videodolmetschen.com
Träger der Koordinierungsstelle für die interkulturelle Öffnung des Gesundheits- systems in Rheinland-Pfalz ist der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. | Fachdienst Migration | PSZ Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge in Mayen. Die Koordinierungsstelle wird gefördert durch das Land Rheinland-Pfalz Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz
Wichtiger Hinweis: Es handelt sich hierbei nur um ein Vermittlungsangebot. Die Klärung der Finanzierung des Dolmetschereinsatzes liegt in der Verantwortung des An- fragenden. Gerne beraten wir Sie bzgl. Finanzierungsmöglich- keiten von Dolmetscher/innen. Sprechen Sie uns einfach an. Auch falls für Ihren Standort bzw. Ihre Einrichtung eine Schulung für Sprach- u. Kultur- mittler/innen interessant ist, können Sie sich gerne an uns wenden.

Koordinierungsstelle

 

für die interkulturelle Öffnung

des Gesundheitssystems in RLP